Dr. Wolfgang Fenske

Aktuelle Informationen und Diskussionsmöglichkeit unter: http://blog.wolfgangfenske.de. -

Auf  http://literarisches.wolfgangfenske.de  werden z.B. Gedichte veröffentlicht. 

Predigten werden unter: www.predigten-wolfgangfenske.de  eingeordnet. 

Auf meine Seite http://www.evangelische-religion.de/ möchte ich ebenfalls hinweisen, die grundsätzliche Themen zur Religion - unabhängig vom Alltag - anspricht. 

Last but not least: 

In Wikipedia bin ich neuerdings auch zu finden, weil ein mir unbekannter fleißiger Mensch mich irgendwie entdeckt hat: http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Fenske 

  • Geboren in Blumenau/Brasilien
  • Eheschließung mit Kerstin Fenske, geb. Mischlich
  • Geburt des Sohnes Manuel Pascal
  • Abitur (Prälat Diehl Gymnasium Groß-Gerau)
  • Sanitätsbataillon Rennerod/Westerwald
  • Studium: Evangelische Theologie (Wuppertal / Heidelberg)
  • Erstes Theologische Examen (Evangelische Kirche Hessen-Nassau)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent an der Universität in München (LMU); thematische Schwerpunkte: Qumran und Teilnahme an Ausgrabungen in Bethsaida (Israel)
  • Promotion (Dr. theol.)
  • Vikariatspraktikum (Krankenhaus; Jugend- und Seniorenarbeit; Lektorenbetreuung in München-Neuperlach)
  • Habilitation (Dr. habil.)
  • Lehrstuhlvertretung an der LMU München
  • Privatdozent (LMU); Autor für Lebenserinnerungen; zeitweise Trauerredner; mit Freude an Religion, Ethik, Philosophie
  • Mitglied unter anderem in der »Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte« (IGFM), Amnesty international (ai) und dem Deutschen Hochschulverband 
  • Ordination zum Pfarrer i.E. in Nauheim bei Groß-Gerau
  • Träger der Hessischen Rettungsmedaille